Schnellkontakte und Login
 info@quadress.de  +49 2327 30380 Kundenlogin

Trusted Leads

Verkaufsmaximierung durch selbstoptimierende Systeme

Höchste Performance für Ihre Lead-Kampagnen

eigene selbstlernende KI​

Optimierung von Ads bei Google, Facebook, LinkedIn, XING

rechtssichere Opt-ins durch DATATRUSTEE-Integration

A/B Tests auf der Landingpage bringen deutliche Verbesserungen bei gleichbleibendem Budget

einfache Erfolgsmessung anhand von Views, Klicks, Leads und Sales​

Unsere künstliche Intelligenz basiert auf den neuesten Erkenntnissen neuronaler Netzwerke sowie Mustererkennung. Hierdurch erreichen wir die höchste Performance für Ihre Lead-Kampagnen. 

Ihr Ansprechpartner


Dominik Schwiering


Fon: +49 2327 3038-21
d.schwiering@quadress.de

Success Story

Anhand dieser Succes Story können wir dir zeigen, wie unsere KI arbeitet.

Mit Hilfe der selbstlernenden KI konnten wir die Conversion-Rate eines Webshops um 25,00% steigern. Das führte wiederum zu einem Umsatzwachstum von starken 37,90% gegenüber dem Vormonat.

Unsere Kampagnen-Leistungen

Keyword-Recherche inklusive Recherche der Userintention

Neben den Keywords, die von z. B. Google AdWords vorgeschlagen werden, ermitteln wir mit hochwertigen Analyse Tools weitere Begriffe. Denn nichts ist wertvoller als ein Begriff, den ihre Mitbewerber nicht besetzen, den man exklusiv bucht. Und nicht jeder Begriff hält auch das, was er auf den ersten Blick verspricht. Denn oft ist die Intention der Suchenden hinter einem Suchbegriff nicht eindeutig und verursacht immense Kosten, bringt aber keine Anfragen.

Diesem Trend wirken wir entgegen, indem wir mit ausgewählten, passenden Keywords ihre Anzeigen optimieren.

Unsere selbst entwickelte KI

Unsere künstliche Intelligenz basiert auf den neuesten Erkenntnissen neuronaler Netzwerke sowie Mustererkennung.

Sie ist komplett frei konfigurierbar und an die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden sehr schnell anpassbar.

Die KI wird von uns für den Kunden individuell auf seine Ziele konfiguriert und auch regelmäßig optimiert. D. h. der Kunde braucht sich nicht mit einer neuen Oberfläche und Bedienung vertraut machen.

Der Screenshot zeigt einen Blick in die KI. Die Steuermatrix zeigt die gelernten Conversiondaten. Anhand dieser werden die Kampagnen rund um die Uhr angepasst. Und das Tag & Nacht, sieben Tage in der Woche.

Module unserer KI

Wetterdaten, Textzerlegung, Feiertage, Conversiondaten der Website

Sehr häufig beeinflusst das Wetter auch das Kaufverhalten ihrer Kunden

Von daher ist dies ein grundlegendes Element für die Optimierung der Kampagnen. Natürlich existieren am Markt auch andere Anbieter, die Gebote nach dem Wetter aussteuern. Dahinter verbirgt sich jedoch eine sehr einfache Logik.

Ein Beispiel: Bei Sonnenschein werden die Kampagnen-Gebote um 20% erhöht, bei Regen um 20% reduziert.

Unsere KI lernt ständig anhand der Erfolgszahlen deiner Webseite, welchen Einfluss das Wetter (Temperatur + Regen oder Sonnenschein) auf diese hat. Ebenso werden auch Wetterumschwünge mit in die Regelung einbezogen.

Konkretisierung: Bei einer Schönwetterperiode von 10 Wochen Sonnenschein werden in den ersten Tagen mehr Gartenartikel verkauft als am Ende der Periode, weil die Menschen sich dann schon eingedeckt haben. Besonders wichtige Zeitpunkte für die Gebotssteuerung sind demnach immer die Tage, an denen das Wetter großen Veränderungen unterworfen ist.

Durch das Berücksichtigen der Temperatur sowie des allgemeinen Wetters richtet die KI die Kampagnen über das Jahr hinweg durch alle Jahreszeiten optimal aus.

Google Trends, Individuelle Anbindungen

Google Trends zeigt zu den jeweiligen Themen das zeitliche Interesse der Suchenden an. Von daher berücksichtigen wir diese Daten bei Bedarf ebenso für die Kampagnensteuerungen.  Da die Auflösung bei Google Trends tagesgenau funktioniert, kann hier bei entstehenden Peaks sehr schnell und fein mit den Budgets reagiert werden.

Beispiel Langlaufski: Langlaufski werden erwartungsgemäß ab Ende November, den kompletten Dezember sowie im Januar am häufigsten nachgefragt.

Zu den Nachfragepeaks müssen demnach die größten Budgets zur Verfügung gestellt werden. Unsere Erfahrung besagt: je höher das Interesse, desto höher auch die Konversionrate. Ebenso interessant ist die Verteilung des Interesses auf die einzelnen Bundesländer. Die Budgets sollten demnach schwerpunktmäßig für Langlaufski auf die Bundesländer Thüringen, Sachsen sowie Bayern verteilt werden.

Ein weiterer interessanter Fakt ist das Jahr 2018 in diesem Diagramm.  2018 gab es einen relativ schneearmen Winter in Deutschland.  Von daher liegt das Interesse an Langlaufskiern im Vergleich zum Jahr 2017 gerade mal bei ca. 35 %.  Hier hätte unsere Wetter KI die Gebote automatisch kleiner gehalten – und über einen längeren Zeitraum gestreckt.

Was Kunden über uns sagen

Vielen Dank für die tolle und zielgerichtete Zusammenarbeit. Wir freuen uns schon sehr auf weitere gemeinsame Projekte.
Carave Video
Carave Video
12:52 09 Jul 19
Ich war von der Genauigkeit der eingekauften Adressen beindruckt. Ich hatte noch nie eine so hohe Öffnungsraten bei meinen E-Mail Adressen wie über Quadress.
Uwe Walcher
Uwe Walcher
06:49 26 Jun 19
Von QUADRESS habe ich mich in Bezug auf Facebook Marketing beraten lassen. Mir war es besonders wichtig, dass die Firma DSGVO konform arbeitet. Mit den Maßnahmen von QUADRESS konnte ich meine Zielgruppe genau bestimmen und ansprechen. Ich konnte mich auf das Team und die professionelle Arbeitsweise verlassen.
Sibel Dollar
Sibel Dollar
11:43 11 Jan 19
Die Datenqualität der QUADRESS GmbH ist sehr gut und aktuell. Bei diversen Mailingkampagnen meiner Kunden habe ich bisher nur positives Feedback erhalten.
Uli Ebert
Uli Ebert
11:55 03 Aug 18
Meine Anfrage für das angebotene Facebook-Marketing wurde zeitnah beantwortet und ich wurde sehr professionell beraten. Das Fachwissen ist auf jeden Fall vorhanden. Insgesamt bin ich schon relativ zufrieden mit der Umsetzung meiner Anfrage.
Ralf Schäfer
Ralf Schäfer
10:39 18 Jun 18
Ich bin zufrieden mit meiner Kampagne. Auf meine Wünsche wurde sehr schnell und genau eingegangen. Kann mich wirklich nicht beschweren.
Susanne Blakowski
Susanne Blakowski
11:57 30 May 18
Ich habe meine Ausbildung bei QUADRESS jetzt fast beendet und kann nur sagen: super Arbeitgeber! Hoffe, dass ich übernommen werde. Sehr familiäres Umfeld und es war eine super Zeit. Vielen Dank!
Sebastian Hintersehr
Sebastian Hintersehr
09:38 09 May 18

Scraper für Displaykampagnen

Mit Hilfe von Scrapern sind wir in der Lage, Displayanzeigen zielgerichtet auf die Personen zu schalten, welche zum Beispiel Websites ihrer unmittelbaren Konkurrenten besucht haben. Das ermöglicht eine maximal zielgerichtete Ansprache von potenziellen Kunden. Diese Strategie sorgt für sehr hohe Conversion-Rates und maximale Performance für ihre Displayanzeigen.

Laufende Optimierung – auch mit Hilfe von A/B-Tests auf ihrer Website

Um den maximalen Erfolg aus den Kampagnen heraus zu holen, optimieren wir dauerhaft deine Kampagnen. Zu den Optimierungsmöglichkeiten zählen zum Beispiel:

Neue Anzeigentexte testen

  • Schaltung der Anzeigen zu bestimmten Uhrzeiten und Wochentagen
  • Schaltung der Anzeigen auf bestimmten Endgeräten
  • Anpassung von Geboten nach spezifischen Parametern wie z. B. Wetter
  • Standortbezogene Ausrichtung der Werbeanzeigen

Aber nicht nur die Optimierung der Werbeanzeigen an sich ist wichtig. Oft wird vergessen auch auf der Zielseite, der sogenannten Landingpage, zu optimieren. Denn was bringt die beste Werbeanzeige, wenn die dazugehörige Landingpage die Besucher nicht in Kunden konvertiert?

Durch einfache A/B-Tests (z. B. Variationen der Hauptüberschrift) haben wir es schon geschafft, bis zu 30 % mehr Performance aus den bestehenden Besucherströmen heraus zu holen.

Conversion Tracking

Wir prüfen, welche Ziele von ihrer Webseite übermittelt werden. Denn ohne spezifische Zielvorgaben kann keine Kampagne erfolgreich optimiert werden. Conversions können zum Beispiel ein Kauf in einem Online-Shop oder ein ausgefülltes Kontaktformular sein.

Da diese Conversionziele aber oft zu grob sind um fein genug optimieren zu können, betrachten wir auch die sogenannten Micro Conversions. Das sind den großen Conversion-Zielen untergeordnete, weichere Conversions wie z.B., dass der Besucher die Website zu 100  % gelesen oder mindestens 4 Seiten besucht hat.

Remarketing- & Display-Kampagnen

Ein Beispiel: In einem Webshop werden Produkte in den Warenkorb gelegt, aber nicht gekauft. Wir haben leider schon genügend Konten gesehen, bei denen dazu keine entsprechenden Remarketing-Kampagnen für diesen Fall eingerichtet waren. Ein absolutes No-Go, denn hier geht dir als Shop-Betreiber großes Potenzial verloren.

Beratung anfragen 

In letzter Zeit hat Google sehr viel für die Optimierung ihrer Display-Kampagnen getan.

Wir nutzen dies für Sie aus und schalten für sehr geringe Beträge pro Besucher hochwertige Display-Kampagnen und lassen diese durch Google optimieren.

Ihre Anfrage